Wassertanz Workshops

neue Termine:

 

Göttingen

30. März * 18-22 Uhr

05. Oktober * 18-22 Uhr

 

Bad Saarow bei Berlin

07. April * 11-18 Uhr

12. Oktober * 11-18 Uhr

 

Wassertanz Workshops

mit Marielle Gerke

 

Schon immer habe ich mich im Wasser wohl und geborgen gefühlt. Sei es in der Dusche, der Badewanne, dem Meer oder dem Schwimmbad. In meiner Kindheit und Jugend habe ich stundenlang allein oder mit anderen im Wasser gespielt, im Schwimmverein trainiert oder in der Badewanne gelegen.

Als ich das Tanzen und vor allem die Contact Improvisation für mich entdeckte, habe ich fast zeitgleich im selben Rahmen das Wassertanzen kennengelernt. Auf eine Weise kam mir das gar nicht besonders, sondern ziemlich natürlich und selbstverständlich vor. Im Vordergrund stand für mich immer die Freude und der Genuss an der Bewegungsfreiheit, die ich im Wasser erfahre sowie die Weichheit, Durchlässigkeit und Ruhe, die ich durch das Wasser in meinem Körper, meinem Geist und meiner Seele erfahre. Über die Jahre habe ich im Wasser gelacht, geweint, geschrien, geliebt, getanzt und geforscht. Das Wasser ist mein Zuhause geworden oder sollte ich besser sagen – geblieben 😉

In diesem Workshop möchte ich mal wieder meine Freude und Neugierde an der Bewegung, der Berührung und an unserer Beziehungsfähigkeit im wässrigen Raum mit Euch teilen. Ich möchte mit Euch wichtige Grundlagen sowie meine aktuelle Forschungsfragen und Interessen mit Euch erkunden.

Atmen, tönen, floaten, balancieren, sinken, fallen, drehen, spiralisieren, ausdehen, kondensieren, über die Haut orientieren, kommunizieren und Halt finden, Unterstützungsstrukturen bilden, nutzen und auflösen, horizontal, vertikal, dreidimensional.

 

Diese Veranstaltung ist für Beginner und Experten geeignet.

 

Ich freu mich immer sehr, wenn ich neue Menschen für diese Welt im Wasser begeistern oder mit den bereits Erfahrenen weiter forschen kann ! Kommt vorbei und bringt Eure Partner, Freunde und Kollegen mit !

 

FÜR GÖTTINGEN: 18.00 – 22.00 Uhr

Wir haben das Therapie – Becken für uns, ich habe es gemietet. Das Wasser ist 33 Grad Celsius warm. Wenn Du temperatursensibel bist, bitte einen Neoprenanzug mitbringen (Fragen dazu? Schreib mir einfach.). Außerdem mitzubringen sind Badesachen, Nasenklammer (kannst Du auch für 5 € bei mir kaufen), Schwimmbrille (nicht zwingend notwendig, manche mögen es aber lieber mit Brille). Ich unterrichte zwei Einheiten, zwischendurch gibt es eine halbe Stunde Pause zum Snacken, Ruhen und am Ende Zeit zum freien Improvisieren.

 

FÜR BAD SAAROW: 11.00 – 18.00 Uhr

Wir arbeiten im laufenden Badebetrieb. Das Wasser ist 35 Grad Celsius warm. Du brauchst also definitive keinen Neoprenanzug. Aber reguläre Badebekleidung, Nasenklammer und Schwimmbrille bitte mitbringen oder vor Ort kaufen. Die Saarow Therme hat auch eine wunderschöne Saunalandschaft. Ich unterrichte zwei Einheiten, zwischendurch gibt es eine Pause zum Essen, Saunieren, Ruhen und am Ende Zeit zum freien Improvisieren.

 

FRAGEN & ANMELDUNG: marielle.gerke@gmail.com